Anpacken und nicht nur reden! Die FREIEN WÄHLER setzen ihre Versprechen in der Bayerischen Staatsregierung um. Das bayerische Kabinett stimmt für den massiven Ausbau der Photovoltaik (PV)-Freiflächenanlagen. Damit gelingt der Energiewende in Bayern…

Lesen Sie hier weiter…

Hubert Aiwanger, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Bayern: „Wir wollen aus der Krise stabil herauskommen. Die Zahl der Akut-Infizierten sinkt erfreulicherweise immer mehr." Vorstand legt Positionspapier „Gestärkt aus der Krise“ vor.

Lesen Sie hier weiter…

Durch den Antrieb der FREIEN WÄHLER legt Bayern ein Photovoltaik(PV)-Speicher-Programm auf. Bayern ist das einzige Bundesland, das ein solches Programm initiiert. Die FREIEN WÄHLER treiben Umweltschutz und Energiewende voran. Anders als die Grünen…

Lesen Sie hier weiter…

Bayern und Deutschland müssen Lehren aus Krisen ziehen. Davon ist der Landesvorstand der FREIEN WÄHLER Bayern überzeugt. Ein zentraler Punkt - aus Sicht des Vorstandes zwingend - ist die Rückkehr zur regionalen Herstellung und Versorgung mit…

Lesen Sie hier weiter…

Es ist einen riesen Chance für das gesamte Land. Gerade in Krisenzeiten zeigt sich deutlich, welchen Mehrwert junge Menschen unserem Sozialstaat geben könnten. Denn Wehrpflicht und damit Zivildienst sind seit Jahren ausgesetzt. Damit fehlen…

Lesen Sie hier weiter…

Eine wichtige Säule der Gesellschaft soll unbedingt in erhalten bleiben: Kunst und Kultur. Die FREIEN WÄHLER unterstützen die Kreativbranche in Bayern, die Künstlern eine Chance zum "Überleben" bietet.

Lesen Sie hier weiter…

Die Soforthilfe im Zuge der Coronakrise für bayerische Betriebe knackt die Marke von einer Milliarde Euro! Mehr als 400.000 Anträge liegen derweil vor. Aiwanger: "Wir helfen mit allen Mitteln!"

Lesen Sie hier weiter…

Der Druck auf die Bundesregierung war hoch. Die FREIEN WÄHLER forderten Lösungen für die Gastronomie in der Coronakrise. Nun gibt es eine erste begrüßenswerte Lösung für ein Jahr. Dennoch zu wenig, wie die FREIEN WÄHLER monieren.

Lesen Sie hier weiter…

FREIE WÄHLER Bayern stehen zur geforderten Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln (ÖPNV) und beim Einkaufen, und betonen: Dadurch werden Infektionsrisiken dort gezielt reduziert, wo Menschen auf engem Raum aufeinandertreffen. Und es können…

Lesen Sie hier weiter…

Die FREIEN WÄHLER Bayern zeigen sich sehr zufrieden mit dem bisherigen Krisenmanagement der Staatsregierung und legen eine Weiterführung der Exitstrategie im Detail vor. Darin fordern sie eine zunächst auf vier Wochen befristete Maskenpflicht im ÖPNV…

Lesen Sie hier weiter…