Donnerstag, 14. April 2011

Newsletter März 2011

Liebe Freie Wähler,
liebe Empfänger meines Newsletters,

nach den Vorstandswahlen in der Fraktion in der letzten Woche haben sich viele Menschen bei mir nach dem Sachstand erkundigt. Deshalb möchte ich Sie darüber informieren und Ihnen mit folgender Stellungnahme meine Sicht der Dinge darlegen. Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt klicken Sie bitte hier.

Mit freundlichem Gruß 

Ihre Tanja Schweiger

Vorstandswahlen 2011

Ich habe von der ersten Stunde an die Fraktionsarbeit der Freien Wähler Landtagsfraktion aufgebaut. Von der Verteilung der Fraktionsgelder bis zum Mitarbeiterprofil und der Teamzusammenstellung. Darüber hinaus habe ich innerhalb des Landtags, zu allen Fraktionen bis hin zu den Ministerien die Freien Wähler gut vernetzt und positioniert. Dabei kam mir meine Kommunikationsfähigkeit und mein Organisationstalent zu Gute.
Nachdem bei der regulären Neuwahl zur Mitte der Legislatur ein zuverlässiger Kollege dieses Amt übernehmen wollte, habe ich für mich die Chance gesehen, wieder mehr direkt für die Menschen machen zu können. Ich habe jetzt den zeitlichen Freiraum, die Freien Wähler im Petitionsausschuss zu vertreten. Dorthin kann sich jeder Bürger wenden, wenn er mit Vorschriften oder Bescheiden einer Kommune nicht einverstanden ist. Meistens geht es um Baurecht, von Verkehrsthemen bis zum Hochwasserschutz oder um Grundstücks-angelegenheiten. Der Petitionsausschuss ist vermittelnd tätig und kann in Zusammenarbeit mit der Staatsregierung die Kommunen auffordern, Entscheidungen zu überprüfen. Hier konnte in den letzten Jahren vielen Bürgern geholfen werden. Ich freue mich auf diese neue Aufgabe.

Landesversammlung am 09.04.2011

Liebe Freie Wähler,

am 09.04.2011 findet die Landesdelegiertenversammlung der FW Bayern in Günzburg statt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Orts- oder Kreisvorsitzenden, wenn Sie als Delegierter daran teilnehmen wollen.

Regionen als Ganzes betrachten

Liebe Empfänger meines Newsletters, leider werden die bayerischen Regionen immer weiter abgehängt. Die Staatregierung versäumt es, diesen Mißstand mit energischen Maßnahmen entgegen zu wirken. Deshalb haben wir uns entschlossen, eine landesweite Unterschriftenaktion unter dem Motto: "Bayern als Ganzes weiterentwickeln - die Regionen stärken" zu starten.
 
Bitte unterstützen Sie uns bei dieser Aktion und sammeln Sie bei Veranstaltungen, Infoständen und Mitgliederversammlungen Unterschriften. Bitte senden Sie die ausgefüllten Listen bis 1. Juni 2011 zurück an die Landesgeschäftsstelle. Laden Sie dazu die Unterschriftenliste herunter:

Studienkompass: Chancen eröffnen und kluge Köpfe fördern!

Ich möchte Sie gerne auf den Studienkompass hinweisen. Eine Kooperatikon zwischen der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) und der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. (vbw). Besuchen Sie hierzu das Internetportal: www.bildunginbayern.de

Ideen für die Bildungsrepublik

Die Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ ruft 2011 erstmalig den bundesweiten Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“ aus. Das Motto des Wettbewerbs ist „Gemeinsam für mehr Bildungschancen“. Vom 24. März bis 16. Mai können sich Initiativen, Institutionen und Vereine bewerben, die sich nachhaltig für Bildungsgerechtigkeit für Kinder und Jugendliche stark machen. Mehr erfahren Sie hier.

Aktuelle Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen von mir finden Sie hier.

Meine Termine

Informieren Sie sich hier über meine Termine. Sie sind herzlich eingeladen auf diesen Veranstaltungen dabei zu sein. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob es sich hierbei um einen öffentlichen Termin handelt, wenden Sie sich vertrauensvoll an mein Bürgerbüro.

Nach oben

Tanja Schweiger auf Facebook

Besuchen Sie meine Fanseite: Hier werden Sie regelmäßig über neueste Aktivitäten und Termine informiert.

Nach oben

Hinweis: Beachten Sie bitte meinen Blog auf www.tanja-schweiger.de, auf dem Sie regelmäßig über meine Aktivitäten informiert werden.


Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich im Newsletterverteiler von MdL Tanja Schweiger eingetragen haben oder darum gebeten haben, in diesen aufgenommen zu werden. Erhalten Sie diesen Newsletter per Weiterleitung und möchten Sie sich selbst für den Newslettererhalt eintragen? Erhalten Sie diesen Newsletter und Sie möchten den Dienst gerne abbestellen? Dann schreiben Sie bitte ein Mail an: buergerbuero.schweiger@fw-landtag.de