Samstag, 12. Juli 2014

Newsletter Juli 2014

Liebe Freie Wählerinnen,
liebe Freie Wähler,
liebe Empfänger meines Newsletters,

In meiner Funktion als Bezirksvorsitzende möchte ich Sie NOCHMAL auf das Volksbegehren G8/G9 hinweisen. Bitte gehen Sie bis spätestens Mittwoch dieser Woche in Ihr Rathaus um für das Volksbegehren zu unterschreiben,

Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt, klicken Sie bitte hier

Herzliche Grüße

 

Ihre Tanja Schweiger
Bezirksvorsitzende
MdL a.D.


Tragen Sie sich bitte bis 16. Juli 2014 beim Volksbegehren in Ihrer Gemeinde ein! Für ein erfolgreiches Volksbegehren müssen sich im Eintragungszeitraum mindestens 10% der Wahlberechtigten (Deutsche im Sinne des Art. 116 Abs 1 GG, Mindestalter 18 Jahre, Hauptwohnsitz in Bayern) eintragen. Schon mit Ihrer Unterschrift können Sie also zum Erfolg des Volksbegehrens beitragen. Sie benötigen dazu Ihren Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie in diesem Zeitraum nicht persönlich ins Rathaus gehen können, gibt es die Möglichkeit, einen Eintragungsschein zu beantragen. 
Motivieren Sie bitte auch Ihre Verwandten, Freunde und Bekannten, mit Ihnen gemeinsam das Volksbegehren zu unterschreiben.

ich bin mir sicher: Ohne erfolgreiches Volksbegehren wird es keine notwendigen Verbesserungen im bestehenden Schulsystem geben. Bisher haben sich unter 1 % der Wahlberechtigten eingetragen. Damit werden sich dann diejenigen in der CSU bestätigt fühlen, die am liebsten gar nichts ändern würden. Lesen Sie selbst:

http://www.sueddeutsche.de/bayern/g-oder-g-volksbegehren-ohne-volk-1.2038567

Doch auch beim Voksbegehren gegen die Studiengebühren haben sich die meisten Befürworter erst die letzten 3 Tage eingetragen. Nutzen Sie die Möglichkeit der direkten Demokratie!

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Hier geht es zu meinem You-Tube-Kanal

Nach oben


Bitte besuchen Sie die Homepage des Bezirksverbandes Oberpfalz der Freien Wähler und nutzen Sie diese auch als Informationsplattform. Gerne freuen wir uns über Beiträge aus den Ortsverbänden, die wir dann mit aufnehmen.

Hilfe in Sachen Internet und Facebook erhalten Sie von unserem Internetbeauftragten Chris Würz  und unserem Bildungsbeauftragten Harald Portele. http://www.fw-oberpfalz.de/kontakt/

Nach oben


Homepage Tanja Schweiger und Soziale Netzwerke

Besuchen Sie meine Homepage www.tanja-schweiger.de und informieren Sie sich über meine Arbeit in meinem Blog, über meine Termine oder in meinen sozialen Netzwerken über meine Tätigkeit als Landrätin und vernetzen Sie sich gerne mit mir.

Nach oben


Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich im Newsletterverteiler von Tanja Schweiger eingetragen haben oder darum gebeten haben, in diesen aufgenommen zu werden. Erhalten Sie diesen Newsletter per Weiterleitung und möchten Sie sich selbst für den Newslettererhalt eintragen? Erhalten Sie diesen Newsletter und Sie möchten den Dienst gerne abbestellen? Dann schreiben Sie bitte ein Mail an: buergerbuero.schweiger@fw-landtag.de