Montag, 23. September 2013

Newsletter Ende September 2013

Liebe Freie Wählerinnen,
liebe Freie Wähler,
liebe Empfänger meines Newsletters,

 

Die Wahlen sind vorüber. Alles rund um Bundestags- Landtags- und Bezirkswahl möchte ich Ihnen mit diesem Newsletter näher bringen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung bei allen drei Wahlen.

Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt, klicken Sie bitte hier

Herzliche Grüße

 

Ihre Tanja Schweiger


Informationen zur Bundes- Landtags- und Bezirkstagswahl

Insgesamt wurden 180 Abgeordnete in den nächsten Landtag gewählt, wobei die Hälfte der Abgeordneten über die Stimmkreise mit der Erststimme und die andere Hälfte über die Wahlkreise, mit der Zweitstimme gewählt wurden.

Wieder in den Landtag einziehen dürfen Karl Vetter und ich. Mit Joachim Hanisch verlieren wir einen erfahrenen Politiker und vor allem einen zuverlässigen, loyalen und überzeugten Freien Wähler Kollegen.

Vielen Dank, dass Sie mir Ihr Vertrauen geschenkt haben. Gerne arbeite ich für die Menschen in unserer Heimat weiter. Wir sind jetzt als drittstärkste Kraft in Bayern und in der Oberpfalz etabliert und haben noch mehr Wähler (+700 Stimmen in der Oberpfalz) als beim letzten Mal von uns überzeugt.

 

 

 

Tanja Schweiger und Karl Vetter

 

Mehr Informationen zur Landtagswahl finden Sie hier.

 

16 Bezirksräte wurden in der Oberpfalz gewählt. Ich gratuliere den beiden bisherigen Bezirksräten zur Bestätigung ihrer Arbeit:

Frau Karin Bucher Herr Thomas Thumann

Karin Bucher und Thomas Thumann

Mehr Informationen zur Bezirkswahl finden Sie hier.

 

Alle Oberpfälzer Kandidaten zur Bundestagswahl haben sich wacker geschlagen. Mit dem Oberpfälzer Ergebnis können wir uns sehen lassen. Danke für Dieses Engagement! Eine gute Ausgangsbasis für die weitere politische Karriere jedes Kandidaten. Danke auch an die knapp 180.000 Wähler in Bayern, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben, was 2,7% der Stimmen entspricht. Niederbayern und die Oberpfalz erreichten jeweils 4,6%. Der bayerische Spitzenkandidat Christian Hanika kam auf 5,9% Erst- und 5,2% Zweitstimmen. Das bayerische Gesamtbild der erstmaligen Teilnahme an der Bundestagswahl entspricht etwa der Situation der erstmaligen Teilnahme an der Landtagswahl 1998.

Damit ist uns ein erster wichtiger Schritt gelungen, die FREIEN WÄHLER auf Bundesebene zu etablieren. Nächstes Mal können wir voraussichtlich von Platz 7 starten. Noch vor wenigen Monaten hat uns niemand zugetraut, dass wir in jedem Bundesland antreten können. Diese Hürden haben wir überwunden. Die strukturelle Aufbauarbeit von unten und eine noch größere öffentliche Aufmerksamkeit für unser hervorragendes Politikmodell sind die Arbeitsaufträge für uns.

Nach oben


Bitte besuchen Sie die Homepage des Bezirksverbandes Oberpfalz der Freien Wähler und nutzen Sie diese auch als Informationsplattform. Gerne freuen wir uns über Beiträge aus den Ortsverbänden, die wir dann mit aufnehmen.

Hilfe in Sachen Internet und Facebook erhalten Sie von unserem Internetbeauftragten Florian Meyer  und unserem Bildungsbeauftragten Harald Portele. http://www.fw-oberpfalz.de/kontakt/


Homepage Tanja Schweiger und Soziale Netzwerke

Besuchen Sie meine Homepage www.tanja-schweiger.de und informieren Sie sich über meine Arbeit in meinem Blog, über meine Termine, meine Anträge oder in meinen sozialen Netzwerken über meine Tätigkeit als Abgeordnete und vernetzen Sie sich gerne mit mir.

Nach oben


Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich im Newsletterverteiler von MdL Tanja Schweiger eingetragen haben oder darum gebeten haben, in diesen aufgenommen zu werden. Erhalten Sie diesen Newsletter per Weiterleitung und möchten Sie sich selbst für den Newslettererhalt eintragen? Erhalten Sie diesen Newsletter und Sie möchten den Dienst gerne abbestellen? Dann schreiben Sie bitte ein Mail an: buergerbuero.schweiger@fw-landtag.de

Nach oben