Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles






Seiteninhalt

Einweihung des Neuen Feuerwehrhauses

Die Einweihung war ein voller Erfolg

 

Um 18.00 Uhr startete der Festzug  vom alten FFW- Haus zum neuen FFW- Haus.

An dem Festzug beteiligt waren die umliegenden Feuerwehren, sowie die Patenfeuerwehr aus Heideck, sowie die Jugendfeuerwehren und die Bambini Feuerwehr auch der Landrat, der Bürgermeister aus Greding, Georgensgmünd und Schwanstetten waren dabei. Bei herrlichem Wetter wurde der Zug von der Thalmässinger Blaskapelle und dem Thalmässing Sound begleitet.

In seiner Einweihungsrede blickte der Bürgermeister nicht nur zurück auf die lange und oft schwierige Zeit der Bauphase, sondern auch nach vorne, so dass wir stolz auf unsere Feuerwehr und diesem Haus sein können.

Der ehrenamtliche Einsatz der Feuerwehrfrauen und Männer war während der Bauzeit riesig.

Auch Landrat Eckstein betonte in seinem Grußwort dass der große ehrenamtliche Einsatz einer Feuerwehr auch ein ordentliches Dach darüber braucht.

Nach den Grußworten und der Segnung durch die drei Pfarrer wurde bei leckerem Essen und gutem Trinken und mit der musikalischen Unterhaltung durch die Blaskapelle noch bis tief in die Nacht gefeiert.

Am Sonntag fand dann ein Gottesdienst statt, danach konnte man sich im neuen Haus amsehen.