Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Stellungnahme zum Haushalt 2014

Bitte hier weiterlesen!

 

Gold u. Platin für Weidner u. Schrödel

Weiterlesen

 

 

Nominierungsversammlung im Schwan

Weiterlesen

 

 

Weihnachten 2013

Weiterlesen

 

 

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2013

Weiterlesen

 

 

Jahresterminplan 2013/14

Weiterlesen

 

 

Kandidatentreffen im Schwan

Weiterlesen

 

 

80. Geburtstag Walter Mihatsch, herzlichen Glückwunsch!

weiterlesen





Aktueller Antrag zur Grünen Mitte

weiterlesen





Wahlkampfauftakt

weiterlesen


Seiteninhalt

Wissen, Kompetenz u. Erfahrung

Unser Bürgermeisterkandidat Peter Weidner verfügt über eine langjährige Führungserfahrung. Bereits kurz nach seinem Abitur musste er als Offizier bei der Bundeswehr Verantwortung übernehmen. Als Zugführer und Kompaniechef absolvierte er nach seinem Dienst als Zeitsoldat in Hemau und Hammelburg fünf freiwillige Wehrübungen. Unser Landrat Herbert Eckstein absolvierte bei Peter Weidner seine Grundausbildung.

Nach knapp dreißig Jahren Berufserfahrung ist ihm der Umgang mit Menschen nicht fremd. Als Praktikumslehrer der Friedrich-Alexander-Universität war er auch zehn Jahre in der Erwachsenenbildung tätig.

Seit dem Jahr 2000 ist er stv. Schulleiter der Adalbert-Stifter-Schule in Nürnberg. In 28 Klassen werden von 50 Lehrkräften 510 Schüler aus über 30 Nationen unterrichtet.

Mit Kursen und Seminaren hat sich Peter Weidner intensiv auf Leitungsaufgaben vorbereitet. Die Akademie für Peronalführung (Dillingen), die Akademie der Nürnberger Versicherung, das Pädagogische Institut der Stadt Nürnberg, die Hanns-Seidel-Stiftung in Kloster Banz und das Haus Benedikt (Pater Anselm Grün) in Würzburg zählten zu seinen Ausbildungsorten.

Beim SV Leerstetten  stellte er nachhaltig unter Beweis, dass er Veränderungen erfolgreich durchführen kann. Die konsequente Vereinspolitik, fünf Jahre gab es „schwarze Zahlen“, versetzte den SVL in die Lage, dass im Jahr 2008 der 4. Platz entstehen wird. Damit wird der SVL über eine der schönsten Sportanlagen im Landkreis verfügen. Der 1. FC Schwand zeichnete Peter Weidner für seine Jugendleitertätigkeit mit der Leistungsnadel in Bronze aus.

Die Politik der Freien Wähler hat er als stv. Kreisvorsitzender und Ortsvorsitzender in den letzten zehn Jahren entscheidend mitgestaltet. Die meisten Bürger haben die 20 ausverkauften fränkischen Kulturveranstaltungen mit über 4000 Besuchern der Freien Wähler in Erinnerung. Peter Weidner konnte auch hier seine Fähigkeiten als Projektleiter unter Beweis stellen.

 

Friedrich Hörauf, Öffentlichkeitsreferent und MGR-Kandidat