Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles




Bildungswerk

Übersicht der Seminarangebote des BKB

Seiteninhalt

Einladung zum TTIP Bürgerdialog

"Chlorhühnchen vs. Wirtschaftswachstum"

"Chlorhühnchen vs. Wirtschaftswachstum" - Einladung zum TTIP Bürgerdialog in Nürnberg am 15.12.2014

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir laden Sie herzlich ein zum Bürgerdialog „TTIP – Wir müssen reden!“ am 15. Dezember 2014 um 19.00 Uhr im Historischen Rathaussaal der Stadt Nürnberg (Rathausplatz 2, 90403 Nürnberg, Eingang gegenüber St. Sebald).

 

Zurzeit verhandeln EU und USA ein umfassendes Freihandelsabkommen (TTIP). Über Chlorhühnchen und Investitionsschutz wird bereits kontrovers diskutiert. Was beinhaltet TTIP aber darüber hinaus? Was bedeutet TTIP für unsere Standards bei Demokratie, Umwelt- und Verbraucherschutz? Welche Chancen oder Risiken entstehen durch das Abkommen für Europa, Bayern und Nürnberg?

 

Rede und Antwort zu diesen und anderen Fragen stehen die Bundestagsabgeordnete Dagmar G. Wöhrl, Prof. Dr. Markus Krajewski von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Lutz Güllner von der Generaldirektion Handel der Europäischen Kommission. Weitere Impulse kommen von der Industrie- und Handelskammer Nürnberg, dem Umweltinstitut München e.V., dem Bundesverband der Deutschen Industrie, dem Bayrischen Beamtenbund, Mehr Demokratie e.V. und der Biogen Idec GmbH. Anschließend findet eine Fishbowl-Diskussion statt, bei der sich jeder gerne beteiligen und mit den anwesenden Experten diskutieren kann. Das Programm des Abends finden Sie bitte anbei.

 

Im Vorfeld können Sie auch schon Statements bei unserer Onlinediskussion auf Publixphere abgeben. Diese haben auch die Chance, in die Diskussion vor Ort miteinzufließen. Den direkten Link zur Onlinediskussion finden Sie hier: https://publixphere.net/i/publixphere-de/proposal/1191-TTIP_vor_Ort__B%C3%BCrgerdialog_in_N%C3%BCrnberg

 

Anmelden zur Veranstaltung in Nürnberg können Sie sich per E-Mail, per angehängtem Rückschein oder direkt über das Onlineformular: http://www.europa-union.de/ttip-buergerdialoge/veranstaltungen/nuernberg/

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Einladung auch an Ihre Mitglieder sowie interessierte Kollegen, Freunde und Bekannte weiterleiten.

 

Der Bürgerdialog in Nürnberg ist Teil einer bundesweiten Diskussionsreihe, die die Europa-Union Deutschland in Kooperation mit ihren Landes- und Kreisverbänden und zahlreichen weiteren Partnern veranstaltet. Als größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland setzt sich die Europa-Union unabhängig und überparteilich für die europäische Einigung ein. Weitere Informationen zu den TTIP-Bürgerdialogen und den beteiligten Partnern finden Sie unter www.ttip-buergerdialoge.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

Mit freundlichen Grüßen

Christian Moos

 

Generealsekretär

Europa-Union Deutschland e.V.

Sophienstr. 28/29

D - 10178 Berlin