Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Zur Überraschung der Freien Wähler Kreisfraktion [mehr]

FW zur Milchpreiskrise...[mehr]

Kreisklausur der Fraktion

Klausurtagung der Kreistagsfraktion der FREIEN WÄHLER im Nürnberger Land [mehr]

Neuer Vorstand gewählt...[mehr]

Freie Wähler Kreistagsfraktion besucht das Herrmann-Kessler-Stift...mehr

Freie Wähler Kreistagsfraktion im Nürnberger Land besucht die generalsanierte Johannes-Scharrer-Realschule in Hersbruck.....mehr

Soziales und Finanzen im Blick - Kreistagsfraktion besucht Rummelsberg mehr

Junge Freie Wähler Nürnberger Land gegründet....[mehr]

Zu den Seiten des Bezirksverbandes gelangen sie hier.  Link

Seiteninhalt

Neuer Vorstand gewählt

Freie Wähler im Nürnberger Land mit neuer Führung und erfahrenen Personen im Vorstand

 

Der Kreisverband der FREIEN WÄHLER im Nürnberger Land hat eine neue Führungsmannschaft. Der Röthenbacher Bürgermeister Klaus Hacker führt ein Team aus neuen und erfahrenen Vorstandsmitgliedern in den nächsten drei Jahren an. Im mit über einhundert Freien Wählern gefüllten Saal im 'Alten Schloss' in Kleedorf konnte Klaus Hacker mit einstimmigem Votum der Mitgliederversammlung den Staffelstab von Joachim Lang übernehmen, der nicht mehr zur Wahl angetreten war. Hatte er in seiner Bewerbungsrede vor der Wahl das Motto 'Auf Bewährtem aufzubauen und wo nötig entsprechend zu verändern'  ausgegeben, so folgten diesem Grundsatz die anwesenden Mitglieder in den folgenden Wahlen. Der bisherige zweite Vorsitzende Werner Wolter, Bürgermeister von Hartenstein, und der neue dritte Vorsitzende Peter Dietl aus Leinburg, der Hartmut Herzog aus Altdorf ersetzt, wurden ebenfalls einstimmig in ihr Amt gewählt. Auch die weiteren Vorstandspositionen wurden teils mit erfahrenen, teils mit neuen Gesichtern besetzt. Hans-Carl Rathjen aus Röthenbach folgt als Kreisgeschäftsführer auf Georg Steger, der  12 Jahre diese Schlüsselposition im Kreisverband hervorragend ausgefüllt hat. Auch Landrat Armin Kroder zeigte sich als Schlussredner des Abends mit dem Ergebnis der Neuwahlen sehr zufrieden, ‘Ich bin mir sicher, dass die Freien Wähler gut aufgestellt sind, um auch weiterhin die Entwicklungen im Landkreis in gute Bahnen zu lenken‘ schloss er die Versammlung, nicht ohne allen scheidenden Vorstandsmitgliedern, vor allem Joachim Lang, Hartmut Herzog und Georg Steger für ihr Engagement in den letzten Jahren herzlich zu danken.

Zum Seitenanfang