Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Boxenstopp der Freien Wähler......[mehr]

 

Während die Netzbetreiber voraussichtlich im Frühjahr 2017...[mehr]

Neuer Geschäftsführer gewählt..........[mehr]

Zur Überraschung der Freien Wähler Kreisfraktion [mehr]

Soziales und Finanzen im Blick - Kreistagsfraktion besucht Rummelsberg mehr

Junge Freie Wähler Nürnberger Land gegründet....[mehr]

Zu den Seiten des Bezirksverbandes gelangen sie hier.  Link

Seiteninhalt

Grillabend bei Familie Langenberger

Bereits Tradition - In der "Holzschupfm" von Familie Langenberger in Happurg feierte die FWG Happurg mit rund 35 Gästen ihr jährliches Grillfest.
Schön familiär - Bürgermeister Bernd Bogner versüßte den Kindern den Abend.
Überragendes Engagement - Der neue Vorsitzende Johannes Barthel würdigte die 15-jährige erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers Werner Pickel.
Weiterhin für die FWG aktiv - Barthel bedankte sich bei Oliver Ilg für sein langjähriges, herausragendes Engagement.
Gastgeber trotz Nachwuchs - Bernd Lanngenberger erhielt ebenfalls ein Präsent von der Vorstandschaft, für die Gastfreundschaft sowie für den drei Wochen alten Sohn Max.

Happurger FWG-Familie dankt langjährigen Vorständen

Die Freie Wahlgemeinschaft Happurg lud seine Mitglieder und Freunde zum jährlichen Grillfest bei Familie Langenberger ein und konnte sich über rund 35 Gäste freuen. Zahlreiche Kinder waren auch mit dabei, was zeigt, dass es bei der FWG Happurg recht familiär zugeht. Nach dem gemeinsamen Abendessen würdigte der neue Vorsitzende Johannes Barthel das langjährige, sehr erfolgreiche Wirken seines Amtsvorgängers Werner Pickel, der nach 15 Jahren an der Spitze der Happurger FWG im März 2017 ins zweite Glied rückte um einem jüngeren Mitglied die Verantwortung zu übertragen. Werner Pickel wurde ein Präsent als Dank überreicht. Ebenfalls zu besonderem Dank verpflichtet sah Barthel die FWG Happurg gegenüber seinem aus dem Amt geschiedenen 2. Vorsitzenden Oliver Ilg. Letzterer agierte eher im Hintergrund, half in der Vorstandschaft stets selbstlos bei vielen Aktionen mit und war in der Vergangenheit eine große Stütze innerhalb der FWG. Der Gastgeberfamilie überreichte Johannes Barthel ebenfalls ein nützliches Geschenk, nämlich einen Babystrampelanzug, anlässlich des erst kürzlich geborenen Nachwuchses.