Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Freie Wähler - Landräte fordern 4 - Punkte - Plan... [mehr]

Rede des Landrats zur Verabschiedung des Kreishaushalts 2016... [mehr]

Klausurtagung der Kreistagsfraktion... [mehr]

Jahresrückblick des Landrats 2015... [mehr]

Unterstützung beim Ausbau des Bildungsmanagements... [mehr]

Landrat besucht Messe SPS IPC Drives... [mehr]

Landkreisbusse begutachtet ... [mehr]

10 Jahre Europäische Metropolregion Nürnberg... [mehr]

Rechte Pegnitztalstrecke... [mehr]

Landkreis sagt ja zum Semesterticket... [mehr]

Seiteninhalt

Politische Aussagen

Ein Wort vorab

... - Ich werde aufmerksam zuhören,gerecht entscheiden und überlegt handeln denn: "Politik muss den Menschen dienen!" Im Mittelpunkt meiner Politik stehen die Bürgerinnen und Bürger im für mich attraktivsten Landkreis Bayerns. Für unserere gemeinsame lebens- und liebenswerte Heimat "Nürnberger Land" möchte ich zum Wohl der Landkreisbevölkerung mit vollstem persönlichen Einsatz schwungvoll, unverbraucht, hart und ehrlich arbeiten. Und das werde ich als ehemaliger Richter und als Jurist vor allem unabhängig von der politischen Gesinnung, der Herkunft, dem Alter, dem Geschlecht, der Religion und der Sprache der Menschen tun. Alle Menschen müssen meiner Meinung nach von der Politik gleich und gerecht behandelt werden, sonst verkommt sie zu reiner Lobbyarbeit. ...

Kompetenz/Erfahrung

... - Sieben Jahre arbeitete ich als Jurist für den Staat und damit für unsere Gemeinschaft. Zuerst gut zwei Jahre als Richter beim Verwaltungsgericht Regensburg und seit 2002 etwa fünf Jahre bis 2008 als Abteilungsleiter für die Öffentliche Sicherheit und Ordnung und den Personennahverkehr "direkt unter" unserem Altlandrat Helmut Reich (FW). Permanente Mitarbeit in den politischen Gremien unseres Landkreises, wie dem Kreistag und seinen Ausschüssen machten mich zu einem echten "Insider" aktuelle...

Kinder und Familien, Seniorinnen und Senioren

... - Kinder- und Familienfreundlichkeit stehen für mich als Familienmensch ganz weit oben. Intakte Familien sind sicherlich stabile Keimzellen einer Gemeinschaft, aber auch andere Lebensentwürfe (Bsp. Patchwork-Familie, Ein-Eltern-Familie) sind schon lange gesellschaftliche Realität....

Bildung

... - Für mich ist es Bildungserfolg, wenn junge Menschen zu wertvollen Mitgliedern unserer Gesellschaft werden und dort durchaus selbstbewusst ihre Frau oder ihren Mann stehen. Bestmögliche, werteorientierte Bildung und Ausbildung für alle Kinder und (junge) Erwachsene ohne Rücksicht auf ihre Herkunft sind meiner Meinung nach erforderlich in unserer technisierten und globalisierten Wissensgesellschaft („lebenslanges Lernen“). Dazu braucht es ehrenamtlich die Jugendarbeit der Kirchen, der Ve...

Wirtschaft, Ausbildungs- und Arbeitsplätze

... - Zur Erfüllung der vielen wichtigen Aufgaben braucht die öffentliche Hand (auch unser Landkreis) sehr viel Geld. Dieses bekommt sie letztlich über Steuern dann, wenn „die Wirtschaft brummt“ und Arbeitsplätze entstehen. Auch aus diesem Grund wird mein besonderes Augenmerk auf die Wirtschaftsförderung im Nürnberger Land „als Chefsache“ gerichtet sein. Die Europäische Metropolregion Nürnberg (EMN) bietet dabei auch für uns eine ausgezeichnete Plattform zur Entwicklung der Marke „Nürnberger...

Land- und Forstwirtschaft, Handwerk

... - Für mich ist klar, dass Metropolen selbst nie imstande sein werden, ihre eigenen Lebensgrundlagen zu erzeugen: sauberes Trinkwasser, reine Atemluft, gesunde Lebensmittel, attraktive Erholungs- und Kulturlandschaften. All das wird auch künftig die Landwirtschaft im ländlichen Raum, zu dem unser Landkreis zumindest teilweise zählt, bereitstellen müssen. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal der ländlichen Gebiete und in aller Regel zugleich praktizierter Umwelt- und Landschaftsschutz. Als jemand, der auf d...

Natur und Umwelt, Tourismus

... - Der Schutz unserer natürlichen und gesunden Lebensgrundlagen (Luft, Wasser, Boden, Flora und Fauna) ist meiner Meinung nach selbstredend Grundaufgabe für alle Menschen. Aber gerade die Politik ist besonders aufgefordert, hier mit gutem Beispiel voran zu gehen. Energieeinsparmaßnahmen, alternative und regenerative Energien, Vermeidung unnötiger Flächenversiegelungen und überzogenen Flächenverbrauchs nenne ich als Stichworte. Unsere Energiewende sollte mit der Bevölkerung erfolgreich we...

Ein Gedanke zum Schluss ...

... - Ist ein Landrat als „Chef“ des Landratsamts eine politische Figur?  Eigentlich nur zu vielleicht 30 %. Die übrigen 70 % der Aufgaben, die am Landratsamt Nürnberger Land erfüllt werden, sind rein staatlicher Gesetzesvollzug und haben mit „Politik“ eher wenig zu tun.  Das zeigt ein Blick auf unsere Homepage „www.nuernberger-land.de“, in der ein guter Teil der anfallenden Tätigkeiten darstellt ist. Das Gesundheitsamt (Abteilung 6), das Veterinäramt (Abteilung 7), das Bau- und Umweltam...