Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Pressemitteilung der Bezirkstagsfraktion der FW... [mehr]

Freie Wähler besuchen Brauerei Wiethaler... [mehr]

Feisthammel und Kroder treten an... [mehr]

Jahresrückblick des Landrats... [mehr]

Freie Wähler fordern weitere Impulse für den Wohnungsbau... [mehr]

Halbzeitbilanz der FW im Nürnberger Land... [mehr]

Landräte der FW fordern stärkeres Engagement des Bundes beim Breitbandausbau... [mehr]

PM zur Krankenhaussituation in Hersbruck... [mehr]

Rede des Landrats zur Verabschiedung des Kreishaushalts 2017... [mehr]

Klausurtagung der Kreistagsfraktion... [mehr]

Seiteninhalt

2018

Pressemitteilung der Bezirkstagsfraktion der FW

Bezirkskliniken Mittelfranken - CSU zerlegt sich selbst – Entlastung des Vorstands pflichtwidrig - MITTELFRANKEN / ANSBACH – Die CSU-Fraktion im mittelfränkischen Bezirkstag macht einen wahlkampfbedingten Salto rückwärts, attestiert ihrem eigenen Bezirkstagspräsidenten damit Unfähigkeit und lässt ihn offenbar fallen. Das ist die politische Botschaft eines Antrags der CSU, der auf eine Ablösung des bisher ja von ihr bedingungslos unterstützen Vorstands Helmut Nawratil zielt. Noch bei der Bezirkstagssitzung wollte die CSU dem KIinikvorstand die Möglichkeit der Stellungnahme einräumen und dana...

Regional verwurzelt

Freie Wähler besuchen Brauerei Wiethaler - Zum traditionellen Servatius Stammtisch treffen sich die Freien Wähler Lauf stets Mitte Mai in einer Laufer Gastwirtschaft – dieses Jahr in Neunhof. Brauereien prägen das Bild des ländlichen Mittelfrankens wie kaum etwas anderes und dennoch sinkt ihre Zahl beständig mit dem zurückgehenden Bierkonsum. Wer überleben möchte, muss besser sein. Die Familie Wiethaler-Dorn setzt dabei auf stetige Innovation, modernste Technik und regionale Zulieferer. Davon konnten sich die Freien Wähler mit Landrat ...

Feisthammel und Kroder treten an

Zwei fürs Nürnberger Land - Hersbruck/Kühnhofen   Angelika Feisthammel kandidiert direkt für den Bayerischen Landtag und Armin Kroder für den mittelfränkischen Bezirkstag. Das ist das Ergebnis der jeweils einstimmigen Nominierungen durch die Mitglieder der Freien Wähler im Nürnberger Land. Der Kreisvorsitzende und Röthenbacher Bürgermeister Klaus Hacker freute sich über die harmonische und kraftvolle Auftaktversammlung der FW-Familie in Kühnhofen und kündigte zusammen mit Altlandrat Helmut Reich und Fraktionsspre...