Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

FW zur Milchpreiskrise...[mehr]

Kreisklausur der Fraktion

Klausurtagung der Kreistagsfraktion der FREIEN WÄHLER im Nürnberger Land [mehr]

Neuer Vorstand gewählt...[mehr]

Freie Wähler Kreistagsfraktion besucht das Herrmann-Kessler-Stift...mehr

Freie Wähler Kreistagsfraktion im Nürnberger Land besucht die generalsanierte Johannes-Scharrer-Realschule in Hersbruck.....mehr

Soziales und Finanzen im Blick - Kreistagsfraktion besucht Rummelsberg mehr

Junge Freie Wähler Nürnberger Land gegründet....[mehr]

Zu den Seiten des Bezirksverbandes gelangen sie hier.  Link

Seiteninhalt

01.08.2007

Nominierung jetzt möglich

Bildunterschrift: v.l.n.r  Joachim Fichtner,Werner Wolter, Armin Kroder,Joachim Lang mit der neuen Satzung, Landrat Helmut Reich

Nominierung zur Landratswahl jetzt möglich

 

Am 11.7.2007 kamen letztmals die Delegierten der Freien Wähler Nürnberger Land in Neunkirchen am Sand zusammen, um Satzungsänderungen zu beschließen. Nunmehr sind im Kreisverband natürliche Personen Mitglieder, so dass damit der Weg frei ist für die Nominierungen auf Kreisebene.

Aufgrund von Gesetzesänderungen die von der Bayerischen Staatsregierung am 14.03.2006 dem Landtag vorgelegt und dort beschlossen wurden, können Wahlvorschläge zur Gemeinderats- und Kreistagswahl nur von Vereinen, deren Mitglieder natürliche Personen sind, vorgenommen werden. Damit wurden Probleme für die Freien Wähler geschaffen, da ja bisher in den Kreisverbänden die Ortvereine als juristische Personen Mitglieder waren und durch ihre Delegierten vertreten wurden.
Die Satzungsänderung wurde einstimmig beschlossen, was Landrat Helmut Reich erleichtert begrüßte. „Damit ist es gelungen, die Freien Wähler nicht „in´s Abseits“ drängen zu lassen und der Weg ist frei für die Wahl am 2.3.2008“, freute sich Kreisvorsitzender und Bürgermeister Joachim Lang.

Z
ur nächsten Kreisverbandsversammlung zur Nominierung des designierten Landratskandidaten Armin Kroder werden rechtzeitig alle Mitglieder eingeladen.